außerschulische Einrichtungen

Ob für den Kindergarten, den Hort, eine Jugendgruppe oder einen Verein, Möglichkeiten, sich mit den Kinderrechten zu beschäftigen gibt es überall.
Anregungen und Materialien können Sie bei den Trierer Mediatheken zum Thema bekommen:
Die Mediathek „Kinderrechte“ des triki-büros enthält Methodensammlungen, Literatur, DVDs, Brettspiele, Teamspiele, ein Tisch-Theater und einen Themen-Koffer zu den Kinderrechten.
Die Mediathek ist geöffnet mo, mi und fr von 10-12 Uhr und 15-17 Uhr. Die Ausleihe der Materialien ist kostenlos.
Die Mediathek mit dem Oberthema „Globales Lernen“ der Lokalen Agenda 21 Trier enthält ebenfalls kostenlos die unterschiedlichsten Materialien auch zu den Kinderrechten weltweit bereit. Einen Einblick können Sie sich hier verschaffen.
Außerdem bieten die Lokale Agenda, der Verein fidibus und die Toupi Group auf Anfrage Kinderrechte-Workshops in Ihrer Einrichtung an.



Nach oben